Dumm im Wald

Nikon D5300, 35mm, f8, 1/100 sek., und ISO 400

Joa wir sind am 04.03.18 mal ausnahmsweise in den Wald gegangen (was wir jetzt auch öfter vorhaben), um Tennis zu spielen.

Okay, nur n Spaß, natürlich waren wir da um zu fotografieren^^. Ja sehr lustig.

Wir waren paar Stunden unterwegs, und kamen dann auf dem Rückweg an diesem verdammt coolen Stein vorbei, den ich aufm Hinweg total übersehen habe. Das Licht war an sich garnicht mal so cool, im Gegensatz zum Stein und dem Weg der sich im Hintergrund davon schlängelt.

„Dumm im Wald“ weiterlesen

Fast erfroren

Hab mich morgens vor der Arbeit kurzfristig dazu entschieden beim Dümmer Fotos zu machen. Es waren – 12 Grad und Windgeschwindigkeiten von etwa 50-70 km/h. Schnell genug um meine Kamera mit Stativ umzuwerfen. Leider.

Aufgrund des starken Windes hab ich es nur n paar Minuten ausgehalten. Es hat sich aber definitiv gelohnt 🙂

 

Viel Spaß beim fotografieren!

Eiskalte Nacht

Joa, hab mich Abends nach dem Bremen Spiel auf dem Heimweg dazu entschieden noch n cooles Foto zu machen. Wie man sieht ^^.

Die Straße wurde vom Mond hell erleuchtet und musste in der Nachbearbeitung noch weitaus dunkler gemacht werden. Damits halt n bisschen natürlicher aussieht.

Viel Spaß beim fotografieren!